Beiträge

Wie bei Merck Innovationen entstehen

Innovationen fallen nicht vom Himmel, sondern entstehen in Teams und in einem kreativen Umfeld. Wir haben uns davon überzeugt und das Innovationcenter von Merck in Darmstadt besucht. Dort haben wir einen Mitarbeiter getroffen, der uns seine Innovation und ihre Entwicklung gezeigt hat: Kleine Sensoren auf der Haut, die große Mengen an Körperdaten sammeln und zum Beispiel an den behandelnden Arzt schicken. Die Idee dafür hatte er schon mit 12 Jahren – und hat sie nur 12 Jahre später bei Merck umsetzen können. Tolle Sache, tolles Interview und tolles Umfeld. Zudem der Start der neuen Serie „Breakthroughs„, mit der Merck seine Faces of Innovation vorstellen möchte.

Mit AES geht’s hoch hinaus

Über den Wolken ist man der Sonne so nah und braucht doch so viel Licht. Auch wir waren überrascht, was alles in einer Flugzeugkabine blinkt – und dass ein Bremer Unternehmen das alles liefert. Leuchtende Beispiele sind in unserem Imagetrailer zu sehen, den wir zum 20-jährigen Bestehen der  AES Aircraft Elektro/Elektronik System GmbH produziert haben.